Bettina Röhl
Journalistin & Autorin

Bettina Röhl begann 1986 bei dem legendären Lifestylemagazin Tempo ihre journalistische Karriere. Sie machte zahlreiche Filmreportagen für Spiegel TV und den NDR, schrieb für den Spiegel, Spiegel online, die ZEIT, Weltwoche, Cicero, Emotion, Welt, Welt am Sonntag, Bild am Sonntag, Hamburger Abendblatt, BZ, Rheinische Post, die Presse, die Taz und viele mehr.

Die Hamburger Publizistin wurde bekannt, als sie 2001 mit Enthüllungen zur Gewaltvergangenheit des damaligen Außenminister Joschka Fischer an die Öffentlichkeit trat. In ihrem Buch “So macht Kommunismus Spaß. Ulrike Meinhof, Klaus Rainer Röhl und die Akte Konkret” lieferte sie 2006 ein Standardwerk zur Geschichte der Linken in der Bundesrepublik. Bettina Röhl gehört laut der Zeitschrift Cicero zu den 500 wichtigsten Intellektuellen Deutschlands.

Von 2008 bis 2010 unterhielt sie den viel beachteten Blog “Sex, Macht und Politik” (Mainstream Report) bei Welt online. Von Juli 2012 bis Oktober 2014 stritt sie bei Wirtschaftswoche Online in ihrer Kolumne “Bettina Röhl direkt” jeden Dienstag für mehr Fairness und weniger Ideologie in der Wirtschaft und Politik. Ab sofort erscheint ihre Kolumne “Bettina Röhl direkt” jeden Dienstag auf der Seite “Tichys Einblick”.

(Foto: Paul Schirnhofer)

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Mythos von der Aufholjagd eines grünen Widerstandskämpfers

Alexander Van der Bellen ist mit einer fatalen Fehlanalyse in sein neues Amt...

VON Bettina Röhl | 24. Mai 2016
Zwei Populisten und ein marodes System

Zwei Lager stehen sich in Österreich gegenüber, 50 zu 50. Mit einem Ergebnis...

VON Bettina Röhl | 23. Mai 2016
Präsidentschaftswahlen in Österreich

Heute Abend kommt es zum letzten TV-Duell der Kandidaten Jung gegen Alt, Neu...

VON Bettina Röhl | 19. Mai 2016
Anti-Rassismus-Rassismus

Bei der Trauerfeier für den nur 17 Jahre alt gewordenen Niklas P. in Bad...

VON Bettina Röhl | 18. Mai 2016
Der seltsame Kampf gegen "Hass"

Argumentieren, Ignorieren, Löschen, Strafanzeige: Das sind die...

VON Bettina Röhl | 10. Mai 2016
Islamkritik

Heiko Maas schilt das neue Programm der AfD als verfassungswidrig. Offenbar...

VON Bettina Röhl | 3. Mai 2016
Medien lieben Trump-Bashing

Für Medien und Politik ist Donald Trump ein Gottesgeschenk. Hast Du einen...

VON Bettina Röhl | 2. Mai 2016
Merkels und der EU Mitverantwortung für Fehlentwicklungen in der Türkei

Zwei schwere Niederlagen der Erdogan-Türkei in Straßburg, der Anstoß, eine...

VON Bettina Röhl | 29. April 2016
Völkermord an den Armeniern

Die Erdogansche Politik steht in krassem Widerspruch zur Forderungen der...

VON Bettina Röhl | 26. April 2016
Religionskritik

Der Reflex kommt prompt. Alle Parteien, viele Verbände und Medien stürzen...

VON Bettina Röhl | 19. April 2016
Der Clinton-Clan

Warum ist der Clinton-Clan, der in Amerika seit den siebziger Jahren unterwegs...

VON Bettina Röhl | 18. April 2016
Der Schmäh wird zur unendlichen Geschichte

Merkel haut mit ihrer Ermächtigung daneben. Das ZDF nimmt Böhmermann aus der...

VON Bettina Röhl | 17. April 2016
Vielleicht geschmacklos - aber diese Satire ist erhellend

Erdogan hat gegen Böhmermann Strafantrag wegen Beleidigung gestellt. Doch die...

VON Bettina Röhl | 12. April 2016
Geld ist dicker als Wasser - Teil 2

Was verbirgt sich hinter dem ICIJ, das die „The Victims of Offshore“...

VON Bettina Röhl | 7. April 2016
Die Inszenierung der Selbstgerechten

Die Panama Papers von SZ, ARD & Co. überrollen die Medienöffentlichkeit....

VON Bettina Röhl | 5. April 2016
Selbstkritik und ein Innovationsplan beim SPIEGEL

Statt aufgebauschter Aufregung beim SPIEGEL über ein internes...

VON Bettina Röhl | 1. April 2016
Erdogan, Demokratie und eine gelungene Satire von Extra3

Erdogan macht aus Satire einen Staatsakt und lässt den deutschen Botschafter...

VON Bettina Röhl | 29. März 2016
Wehrhaftigkeit der Demokratie

Die Wehrhaftigkeit der Demokratie ist offenbar schon lange kein immanenter Teil...

VON Bettina Röhl | 22. März 2016
Neu auf der Party: Wahl-O-maten-AfDler

Eine neue Strategie im Umgang mit der AfD: Die Guten sollen von den Bösen...

VON Bettina Röhl | 22. März 2016
Wahlanalyse: Schreckgespenst Schwarz-Grün für 2017

Erdrutschartige Verluste bei CDU, SPD, den Grünen und für die Linkspartei....

VON Bettina Röhl | 15. März 2016